Müller & Partner

Sachverständigen- und Ingenieurbüro

für Bau- und Gebäudeschadstoffe

Leistungen

Innenbereiche

  • Wohnhygienische Bewertung der mikrobiellen Belastung durch allergieauslösende Substanzen
  • Beprobung von Bausubstanz kontaminierter Gebäude auf Basis historischer Erkundung zur Nutzungsgeschichte, insbesondere bei ehemalig militärisch und industriell-gewerblicher Nutzung (Schadstoffprobenahme von Staub-, Material- und Luftproben)
  • Immissionsmessung von Gefahrstoffen
  • Ursachensuche bei unspezifischen Krankheitsbeschwerden infolge Belastung durch Gebäudeschadstoffe (MCS, Sick-Building-Syndrome)
  • Bauphysikalische Untersuchungen bezüglich Baufeuchte und Wärmedämmung (Wärmebrücken)
  • Bestimmung des Wärmedurchgangskoeffizienten, U-Wert (früher k-Wert)
  • Erkundung und Bewertung von Gebäudeschadstoffen wie z.B. Asbest, gemäß der Asbestrichtlinie, PCB, PAK, Schimmelpilze, Hausschwammbefall
  • Bewertung von asbesthaltigen Brandschutzklappen
  • Sanierungsempfehlung/ Sanierungsbegleitung (Bauleitung bei Schadstoffsanierung)
  • Kostenschätzung der Sanierung
  • Sachverständigengutachten
  • Schadstoffkataster
  • Kundenberatung
  • Immobilienberatung bei Hauskauf

Außenbereiche

  • Emissionsprüfung von Gefahrstoffen (Luftprobenahme)
  • Erkundung und Bewertung von Bodenverunreinigungen
  • Sondierungsuntersuchung mittels Rammkernbohrung
  • Bodenprobenahme
  • Bodenmanagement

Innen- und Außenbereiche

  • Wasser-Hygieneuntersuchung (Trink- und Brunnenwasser) auf Legionellen, E-Coli und coliforme Bakterien
  • Trinkwasseruntersuchung auf Schwermetalle: Blei, Cadmium, Eisen, Kupfer und Zink (Spurenanalyse nach DIN 38406 E16)
  • Thermografie (Innen- und Außenthermografie)
Schadstofffrei - Schadstoffgutachten bundesweit

Copyright © 2006 - 2011 Müller&Partner Sachverständigen- und Ingenieurbüro :: Schadstoffgutachten :: Bundesweit
Impressum :: Partner&Links