Müller & Partner

Sachverständigen- und Ingenieurbüro

für Bau- und Gebäudeschadstoffe

Allergie bei Kindern

Kinder sind wegen ihrer Lebensgewohnheiten wie Spielen am Teppich, größeren Luftumsatzes und der noch unzureichenden Leberentgiftung wesentlich höheren Schadstoffkonzentrationen ausgesetzt als Erwachsene.

Kinder sind um den Faktor 100 empfindlicher als Erwachsene !

Für Kinder und Allergiker stellen Schimmelpilzsporen als Inhalationsallergene eine große Gesundheitsgefahr dar. Deshalb ist es in Wohnungen und Gebäuden sehr wichtig, dass kein "pilzfreundliches" Raumklima geschaffen wird.

... mehr zur Schimmelpilz-Allergie
... mehr zur Hausstaub-Allergie

Das Umweltbundesamt (UBA) hat in 555 Kinderzimmern die Raumluft untersucht. Das Ergebnis ist alarmierend:

Nur 55 Prozent der Raumluftproben sind "hygienisch unbedenklich".

In 45% der untersuchten Zimmer waren die Konzentrationen an flüchtigen Kohlenwasserstoffen, die krebserregende Eigenschaften haben, erhöht. In 19 der Kinderzimmer (3%) überstiegen sie sogar den festgelegten Raumluft-Richtwert.

Schadstofffrei - Schadstoffgutachten bundesweit

Copyright © 2006 - 2011 Müller&Partner Sachverständigen- und Ingenieurbüro :: Schadstoffgutachten :: Bundesweit
Impressum :: Partner&Links